Willkommen bei der Weinbrennerschule Karlsruhe

Informationen zur Ganztagsschule

Liebe Eltern,

im Schuljahr 2017/2018 haben wir sieben gemischte Klassen und eine reine Ganztagsklasse in Klasse 4..

Den Stundenplan können sie weiter unten einsehen.

Mit freundlichen Grüßen

Susanne Schuck Alexandra Huber
(Schulleiterin) (stellv. Schulleiterin)

  

 



Stundenplan Ganztagsschule (exemplarisch)

Zeit

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

7.30-8.00

Offene Eingangsphase

8.00-9.30

U

U

U

U

U

9.30-9.50

Bewegungspause/ Frühstück

9.50-11.20

U

U

U

U

U

11.20-11.35

Spiel- und Bewegungspause

11.35-12.20

U

U

U

U

Klassenrat

12.20-14.00

Mittagspause mit Essen, Spielen, Ruhen

14.00 -14.45

Lernzeit

Lernzeit

Lernzeit

Lernzeit

Angebote der Betreuungs-kräfte

- freiwillige Teilnahme .

14.45 - 14.55

Pause

14.55-16.00

Lernatelier/AGs

Lernatelier/ AGs

Lernatelier/ AGs

Lernatelier/ AGs

16.00-17.30

Ergänzende Betreuung (kostenpflichtig)

U

= Unterricht in den Fächern Deutsch, Mathematik, Sachunterricht, Musik, Kunst und Werken, Französisch, Sport und Religion. Ab Klasse 3 finden donnerstags in der 3. und 4. Stunden fächerübergreifende Projekte statt.

 

 

 


 

 

 

Angebote an Arbeitsgemeinschaften

Montag

Lernatelier

Stop Motion

Spielen und Körbe flechten

Soziale Kompetenzspiele

Hip Hop

Bewegungsspiele

Schach
für Anfänger

Lese-AG

Chor

Künstlerische Figuren herstellen

 

 

Dienstag

Theater-AG (JUKS)

Origami, Papier, Pappe und Co

Zeichnen

Street Hockey

Fußball – mehr als ein Spiel

Fotografieren

Grüne Schule

Lernatelier
(doppelt besetzt)

Kreatives Gestalten

 

 

 

Mittwoch

Disney-Songs mit Gitarre

Fischertechnik
(Profis)

Antolin

Zeichnen

Rund um die Schule

Schmuck und mehr

Ballspiele

Lernatelier
(doppelt besetzt)

Handpuppentheater 

 

 

 

Donnerstag

Fußball

Singen und Schauspiel im Musical

Nähen

Bauen und entspannen

Fischer Technik (Fortgeschrittene)

Outdoor

Lernatelier
(doppelt besetzt)

Puzzeln

Soziale Kompetenzspiele

 

 

 

 

Stundenplan Halbtagsklassen (exemplarisch)

Zeit

Montag

Dienstag

Mittwoch

Donnerstag

Freitag

7.30 -8.00

Ankommen

Ankommen

Ankommen

Ankommen

Ankommen

8.00-9.30

U

U

U

U

U

9.30-9.50

Bewegungspause/ Frühstück

9.50-11.20

U

U

U

U

U

11.20-11.35

Spiel- und Bewegungspause

11.35-12.20

U

U

U

U

U

12.20-13.05

U

Ergänzende Betreuung

U

Ergänzende Betreuung

U

Ergänzende Betreuung

U

Ergänzende Betreuung

U

Ergänzende Betreuung

13.05-14.00

Ergänzende Betreuung

14.00- 14:45

eine Unterrichtsstunde Klasse 3/4



Erreichbarkeit der Erzieher

Die Erzieher sind im Notfall unter Mobilnummer 01575-2746546 erreichbar. Sie können sie auch unter der EMail gts-weinbrenner@stja.de anschreiben.



Kosten und Information zu Mittagessen und Zusatzbetreuung

Mittagessen

Kosten: 52,50€ / Monat bei Teilnahme an 5 Tagen
  Berechtigte bezahlen eine reduzierte Pauschale von 22€.

 

 

 

Bezahlt werden 11 Monatsbeiträge, der August ist kostenfrei. Fehlzeiten bis zu 3 Wochen und die Ferien sind in dem Beitrag bereits eingerechnet.

 

Erweiterte Betreuung und Ferienbetreuung:

Für das ergänzende Nachmittagsangebot zwischen 16.00 und 17.30 Uhr wird ein Entgelt von 30 Euro pro Monat erhoben. Falls Sie dieses Angebot nutzen möchten, lesen Sie die Vertragsbedingungen und füllen Sie bitte die Anmeldung aus und senden Sie sie bis zum 1. September 2017 an Stadtjugendausschuss e.V. Karlsruhe, z.Hd. Helga Schottmüller, Moltkestr. 22, 76133 Karlsruhe, oder geben Sie sie in der Schule ab. Die Anmeldung ist für ein Schuljahr verbindlich, siehe beiliegende Vertragsbedingungen, Punkt 5.

Es werden 7 Wochen Ferien durch den Stadtjugendausschuss abgedeckt (Herbstferien, Faschingsferien, 1 Woche der Osterferien, 1 Woche der Pfingstferien, 3 Wochen der Sommerferien) Das Ferienprogramm ist wochenweise buchbar. Die Kosten für die Ferienbetreuung belaufen sich auf 15€ pro Tag inklusive Essen, Eintrittsgelder usw.. Die Betreuuung findet zwischen 7.30 Uhr und 16.00 Uhr statt.


Kooperation mit dem Aktivspielplatz

Durch die Kooperation mit dem Aktivspielplatz ermöglichen wir den Ganztagsschülern, im Sinne eines „erweiterten Bildungsbegriffes“, naturnahe Erfahrungen zu machen, sich im kreativ-handwerklichen Bereich zu betätigen und  ihre sozialen Kompetenzen zu stärken.

 

In diesem Kalenderjahr sind folgende Termine (jeweils Donnerstag von 14.00 Uhr-16.00 Uhr) vorgesehen:

 21. 9.2017  

 28. 9.2017                 Die Termine werden mit dem Stundenplan an die

  5.10.2017                 Klassen vergeben

12.10.2017              

19.10.2017 

26.10.2017         

Im Anschluss hat der Aktivspielplatz Winterpause und wir starten wieder am 6. April 2017.


Zum Seitenanfang